Zum Inhalt springen

Lernen Sie uns kennen - wir freuen uns auf Sie

Die Evangelische Heimvolkshochschule Loccum ist nicht nur ein Ort, an dem man sich zurückziehen kann, sie bietet auch Raum zur Begegnung: Sei es bei den gemeinsamen Andachten, beim Essen mit anderen Gästen, bei dem abendlichen Glas Rotwein im Garten oder vor dem Kamin.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ihnen stets zugewandt und stellen sich gern auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Und das, ohne sich aufzudrängen. Dies nennen Menschen, die uns erlebt haben, das „Loccumer Flair“.

„Glaubwürdige Führungspersönlichkeiten verstehen sich nicht nur als Chefs, sondern sie haben sich dazu verpflichtet eine Welt zu erschaffen, der andere gerne zugehören wollen.“
(Robert Dilts)
Meine Aufgabe ist es Heimvolkshochschule in diesem Sinne zu leiten und mit meinem Team für Sie Angebote zu entwickeln, die Ihnen die Möglichkeit geben Ihren Geist, Ihren Körper und Ihre Seele bei uns zu stärken.

 

 

LERNEN SIE UNS KENNEN!

Klicken Sie auf ein Bild und erfahren Sie, wer Ihre Ansprechperson ist.

Für Personal- und Finanzangelegenheiten bin ich als kaufmännische Leitung zuständig. Außerdem bin ich als Qualitätsmanagementbeauftragte unserer Heimvolkshochschule verantwortlich für gelingende Lehr- und Lernprozesse.

Bildung fängt von Kindesbeinen an und begleitet uns ein Leben lang. Ich organisiere Familien- und Jugendseminare sowie Seminare zur Berufsorientierung. Die Förderung von Beteiligungsprozessen ist mir besonders wichtig. So begleite ich auch Organisationsprozesse von Schulen und anderen Einrichtungen und stehe für Veranstaltungsmoderationen gern zur Verfügung. Ich finde es faszinierend, neue Menschen kennen zu lernen. 

 

 

Für den Bereich „Kirche“ bin ich zuständig. Ich organisiere und begleite vor allem die Klausuren von Kirchenvorständen, weil es mir wichtig ist, dass Menschen die Verantwortung für ihre Gemeinde zielgerichtet und effektiv wahrnehmen können. Für mich muss Kirche langfristig professionell ehrenamtlich geleitet werden, denn: Ehrenamt macht für mich das Wesen der Kirche aus.

 

 

Ich begleite Seminare für Menschen mit geistigen oder körperlichen Handicaps: Kochen mit Links oder Kurse, die zu mehr Selbstständigkeit verhelfen. Es ist toll, gemeinsam neue Möglichkeiten zu entdecken. Ich bin Ihr Ansprechpartner im Themenbereich „Landwirtschaft“ und organisiere u. a. Kurse zur Vorbereitung der Meisterklasse. Gemeinsam zu diskutieren, wie Landwirtschaft sich verändert, ist mir eine Herzensangelegenheit.

 

 

Mit uns, dem Team der Anmeldung, sprechen Sie, wenn Sie bei uns anrufen.

Wir, Carmen Thiele, Anne Birkhahn und Andrea Franko-Ruprecht, schicken Ihnen die Seminarinformationen zu und beantworten Ihre Emails. Wir stehen Ihnen für alle Fragen zu Ihrem Aufenthalt bei uns zur Verfügung. Und wenn Sie ankommen, halten wir Ihre Zimmerschlüssel für Sie bereit.

Kontakt

Sie benötigen einen Beamer oder Moderationswände? Das Team um Andreas Krause, hat alles für Sie in Ihrem Seminarraum vorbereitet, was Sie vorab mit unseren Kolleginnen aus der Anmeldung besprochen haben. Und sollte es kurzfristig vor Ort technische Pannen oder eine kleine Programmänderung geben, versuchen wir, das Problem so schnell wie möglich für Sie zu lösen.

Nach Ihrem Aufenthalt bei uns, bin ich, Iris Vogt, zuständig für Ihre Rechnung und Abrechnung. Und ich, Karin Richter, unterstütze meine pädagogischen Kollegen bei der Vorbereitung und Abrechnung der Seminare. Außerdem bin ich Ansprechperson für Altschülerinnen und Altschüler unseres Hauses.

 

 

Wir vom Team in Küche und Service kümmern uns um Ihr leibliches Wohl. Wir bereiten täglich vier Mahlzeiten für Sie zu. Neben vegetarischen Gerichten sind wir auch auf Diäten und Sonderkostwünsche vorbereitet. Snacks im Seminarraum servieren wir ebenso wie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen beim Lernen unter freiem Himmel.  

Dass Sie nach Ihrem Aufenthalt bei uns im Haus wieder zufrieden nach Hause fahren, ist mein Anliegen. Ich, Gabriele Engelking, bin als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin mit meinen Mitarbeiterinnen für Ihr leibliches Wohl und die guten Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Tagung, eine gelungene Feier zuständig. Lassen Sie uns rechtzeitig wissen, was wir für Sie tun können, damit Sie sich bei uns wie zu Hause fühlen.

Dass Sie sich nach dem Seminar stärken und in Ihr Zimmer zurückziehen können, ist unsere Aufgabe. Wir vom Team der Hauswirtschaft kümmern uns um Ihr Wohl und sorgen dafür, dass Sie rundum versorgt sind. Und wenn Ihnen etwas fehlt, helfen wir oder unsere Kolleginnen von der Anmeldung Ihnen gerne weiter.

 

AUF DER

SUCHE

nach neuen Herausforderungen oder einem Ausbildungsplatz?

WIR BIETEN

3

Aus­zu­­bil­­den­­den Lehr­plätze.

WIR HABEN

4

Plätze für ein Prak­tikum.

WIR BIETEN

30

Men­schen einen Arbeits­platz.

WIR SUCHEN

Menschen, die sich für ihren Beruf begeistern können. Und wir sind neugierig auf Sie.

Unsere Stellenangebote ansehen

 

Unser Leitbild

Seit über 60 Jahren bietet die Evangelische Heimvolkshochschule Loccum Raum für Ihre Bildung. Als anerkannte Einrichtung der öffentlichen Erwachsenenbildung finden Sie bei uns ein umfangreiches Programm aus den Bereichen Kirche, Landwirtschaft, Ehrenamt, Familie und Schule. Als Tagungshaus steht unsere Einrichtung auch Gastgruppen zur Verfügung.

Wir arbeiten im Grünen - im Herzen der Mittelweserregion - im ländlichen Raum für den ländlichen Raum. Genießen Sie unsere besondere Lage und Nähe zur Natur und lassen Sie sich von unserer guten Küche verwöhnen. Wir heißen Sie willkommen und bieten Ihnen den Raum, den Sie brauchen. Denn für uns gilt:
Leben ist lernen. Lernen ist Leben.


Über uns

Die Evangelische Heimvolkshochschule Loccum ist eine nach dem niedersächsischen Erwachsenebildungsgesetzt (NEBG) anerkannte öffentliche Einrichtung der Erwachsenenbildung. Sie ist nach DIN-EN-ISO 9001:2008 zertifiziert.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1953 ist sie für die Entwicklung und Durchführung unterschiedlichster Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen als kompetenter Bildungspartner über die Region hinaus engagiert.


Träger & Vorstand

Mitglieder des Trägervereins der Ev. Heimvolkshochschule Loccum sind Kirchenkreise und Kirchengemeinden  sowie der Verein „Wir Hormannshäuser e.V.".

Aber auch Menschen, Unternehmen und Organisationen, die die Ziele des Vereins unterstützen, sind uns herzlich willkommen.

Vorstandsmitglieder sind zurzeit (von links):

Dr. Jürgen Wilhelm, Christa Knipping, Tobias Hunfeld, Frank Lehmeier (Vorsitzender), Dr. Ingrid Goldhahn-Müller, Andreas Freytag, Martin Franke.

Vorstand